Dienstag, 23. Mai 2017

( Rezension ) Tanja Neise - Kiss & Cook in Schottland Centerstarks 3 Teil

Autor : Tanja Neise
Titel : Kiss & Cook in Schottland
Verlag : Selfpublisher
Seiten : 292
Format : Taschenbuch
Preis : 9,99 Euro

Zum Buch


Klappentext Amazon :

Der berühmte Musiker Adam Ward, wohnt abgeschieden in einem beschaulichen Dorf in Schottland - niemand ahnt dort, wer er ist - bis eines Tages die quirlige Fiona in sein Leben platzt und es gehörig durcheinanderwirbelt. Als Fiona plötzlich in Gefahr schwebt, erkennt er, dass hinter ihrer rebellischen Art etwas steckt, das viel mehr als nur seinen Beschützerinstinkt weckt. Können die beiden gemeinsam die Schatten aus Fionas Vergangenheit besiegen? Hat ihre Liebe trotz aller Widrigkeiten eine Chance zu bestehen?

Meine Meinung :

Ich durfte das Buch vorab Lesen und finde es einfach klasse. Auch hier erkennt man den Schreibstil der Autorin der nicht nur locker und flüssig ist, sondern auch sehr viel Gefühl und Spannung hat wieder. Es ist anfangs ein ganz normaler Roman der sich entwickelt doch schon nach kurzer Zeit nimmt er an fahrt auf und die Spannung steigt, dass man dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen kann. Vor allem die letzten Seiten bringen den Leser dazu die Luft an zu halten und alles, um sich herum zu vergessen. Warum ? Das findet ihr am besten selbst heraus.

Fazit :

Die Autorin Tanja Neise ist immer wieder für eine Überraschung gut und so fasziniert sie ihre Lese nicht nur mit ihrer Reihe ,,Der Orden der weißen Orchidee,, in der es um eine Zeitreise geht, sondern auch mit ihrer Centerstark Reihe die sich um 3 Musiker dreht die etwas finden was sie doch eigentlich gar nicht gesucht haben oder doch ?

Sterne : 5 von 5

Samstag, 20. Mai 2017

( Rezension ) Kendare Blake - Der Schwarze Thron : Die Schwestern 1 Teil

Autor : Kendare Blake
Titel : Der Schwarze Thron : Die Schwestern
Verlag : Penhaligon Verlag
Seiten : 448
Format : Taschenbuch
Preis : 14,99 Euro

Zum Buch

Klappentext Amazon :

Düster und unglaublich fantasievoll: Die Fantasy-Entdeckung aus den USA!

Sie sind Schwestern. Sie sind Drillinge, die Töchter der Königin. Jede von ihnen hat das Recht auf den Thron des Inselreichs Fennbirn, aber nur eine wird ihn besteigen können. Mirabella, Katharine und Arsinoe wurden mit verschiedenen magischen Talenten geboren ― doch nur, wer diese auch beherrscht, kann die anderen Schwestern besiegen und die Herrschaft antreten. Vorher aber müssen sie ein grausames Ritual bestehen. Es ist ein Kampf um Leben und Tod ― er beginnt in der Nacht ihres sechzehnten Geburtstages …


Meine Meinung :

Als erstes möchte ich, sagen das mir das Cover sehr gut gefällt. Eine Krone, die durch beide Teile dann ein ganzes ergibt, ist finde ich sehr passend zu der Geschichte gemacht worden. Die Geschichte an sich finde ich sehr gut. 3 Schwestern, die in verschieden Familien aufwachsen und nur eine von ihnen kann später Königin werden. Doch um das zu werden, muss sie ihre Schwestern töten. Den Schreibstil fand ich anfangs etwas schwierig doch um so weiter ich gelesen habe desto mehr kam ich in die Geschichte rein. Man liest von allen 3 sichten etwas und kann sich so sehr gut in jede der 3 Schwestern rein versetzen. Bis zum Ende hat man zwar seine Favoritin und auch eine Vermutung wer später Königin werden wird, doch ob das wirklich so ist am Ende ?

Fazit :

Ein echt spannendes Buch, das trotz anfänglicher Schwierigkeiten des rein kommens echt gut war. Bin mal gespannt, wie es im nächsten Teil weiter gehen wird und wer am Ende Königin wird. Oder wird sich doch alles ganz anders Ergeben als gedacht ? Wir können gespannt sein.

Sterne : 4 von 5

Freitag, 19. Mai 2017

Lesewoche #1



1. Hattest du in der vergangenen Woche viel Zeit und Lust, zu lesen?

Zeit und Lust eher weniger. Hatte wohl in den letzten Wochen eine ziemliche Leseflaute und komme auch so nicht wirklich in eine Geschichte rein.


2. Welches Buch/ welche Bücher hast du in der vergangenen Woche gelesen und war ein besonderes Highlight dabei?

Der Schwarze Thron 1 - Die Schwestern: Roman

Ich mag die Bücher von Sebastian Fitzek total und das Vorlesebuch fand ich sehr lustig. :) Es ist einfach mal was ganz anderes von ihm.
Der Schwarze Thron war ganz ok da kommt die Rezension am Wochenende. :)


3. Welchen Beitrag, den du in der vergangenen Woche auf deinem Blog veröffentlicht hast, möchtest du deinen Lesern besonders empfehlen?

Für die wo Neugierig sind wie ich das Buch ,,Stinki & Pupsi,, fand kann es gerne >Hier< nach lesen. :)


4. Wie sehen deine (Lese-)Pläne für das Wochenende und die kommende Woche aus?

Also ich habe grade noch ein Rezensions Buch von Tanja Neise da sie ihren 3 Teil der einer Reihe Veröffentlicht.
Dan werde ich noch ,,Rock my Soul,, Lesen und mal endlich mit der Tiger Reihen anfangen.
Kuss des Tigers von Colleen Houck das kennen bestimmt einige.

Mittwoch, 17. Mai 2017

Top Ten Thursday #313


10 Bücher von deiner Wunschliste

Dan zeig ich euch doch direkt mal was ich so ganz oben habe. :)

Trinity - Bittersüße Träume (Die Trinity-Serie, Band 4) Trinity - Brennendes Verlangen (Die Trinity-Serie, Band 5) Der geheime Name: RomanHeiße Liebe - Kalter TodDornröschentod (Ravensburger Taschenbücher)Auch Engel dürfen träumenHerbstzeilen: Eine kleine Erzählung über eine große HeldinBlack: Das Herz der PantherBlack 3: Die Prophezeiung der PantherBlack 2: Die Entscheidung der Panther



Samstag, 13. Mai 2017

( Rezension ) Stinki & Pupsi : Ein Vorlesebuch

Autor : Sebastian Fitzek
Titel : Stinki & Pupsi
Verlag : Pattloch Geschenkbuch
Seiten : 56
Format : Hardcover
Preis : 12,99 Euro



Klappentext Amazon :

Der kleine Paul wird in der Kita gehänselt, weil ihm ständig geräuschvolle und stinkende Pupse entfahren. Doch dann findet "Pupsi", wie er bald genannt wird, einen ganz besonderen Freund: Ein Stinktier namens "Stinki", das einen schlimmen Makel hat: Es kann nicht auf Kommando stinken!
Bald merken die beiden, dass Gemeinsamkeit stark macht. Und mit den Hänseleien ist endgültig Schluss, als es ihnen gelingt, einen gefährlichen Angreifer zu vertreiben ...

Meine Meinung :

Wer kennt ihn nicht den Autor Sebastian Fitzek der mit seinen Thrillern die Leser in den Bann zieht. Doch jetzt hat er es auch noch geschafft die ganz Kleinen zu begeistern. Ein Kinderbuch, das nicht nur von der Aufmachung sondern auch der Geschichte sehr überzeugend ist. Sehr lustig und unterhaltsam sind Stinki & Pupsi ein direkt beim Lesen ans Herz gewachsen.

Fazit :

Ein Buch für klein und groß und ideal als Geschenk. Da ich ein Fan des Autors bin und alle Bücher habe, durfte dieses nicht fehlen und es hat mich voll und ganz überzeugt.

Sterne : 5 von 5

Mittwoch, 10. Mai 2017

( Rezension ) Lily Konrad - Schmetterlinge können das

Autor : Lily Konrad
Titel : Schmetterlinge können das
Verlag : Independently published
Seiten : 463
Format : Taschenbuch
Preis : 11,90 Euro

Zum Buch


Klappentext Amazon :

"Du bist jahrelang im Verpuppungsstadium gewesen und hast es erst vor Kurzem verlassen. Nun bist du dabei zu entdecken, dass du Flügel hast." An einen ganz normalen Montagmorgen erhält Betty einen folgenschweren Anruf. Bis dahin verlief ihr Leben in geregelten Bahnen und die Verantwortung dafür trugen andere. Doch jetzt bleibt nicht nur von ihrer Ehe, sondern auch von ihrem ohnehin schwachen Selbstbewusstsein lediglich ein Scherbenhaufen übrig. Zunächst klammert Betty sich an die Hoffnung, mit ein wenig Geduld ihr früheres Leben zurückerobern zu können. Schon bald muss sie allerdings erkennen, dass kein Weg dorthin zurückführt. Durch ihre bittere Erfahrung lernt die junge Frau, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen. Dabei sind die ersten Schritte die schwierigsten, aber sie wird von ihrer Schwester Conny tatkräftig unterstützt. Die schlechte Nachricht für sie ist, dass es Ritter in schimmernder Rüstung nur in Heldensagen gibt - die gute, dass sie selbst genug Kraft besitzt, um ihr Leben neu zu ordnen.

Meine Meinung :

Kommen wir nicht alle mal an einen Punkt in unseren Leben an dem wir merken, das es so nicht weiter geht ? Das wir uns selbst was vor machen und denken wir wären Glücklich, obwohl wir schon lange nicht mehr wissen wie sich das Glück und die kleinen Momente, die das Glück perfekt machen anfühlen ? Wen wir doch wissen das wir was ändern müssen wieso machen wir es nicht und leben weiter in unseren Trott der uns mit der Zeit immer weiter runter zieht, anstatt endlich etwas zu ändern. Erst wen wir merken, dass die Person die wir Lieben nicht mehr da ist egal auf welche weise und wir uns klar werden das es schon fast zu spät ist werden wir auf wachen und unser Leben wieder selbst in die Hand nehmen können. Durch Familie und Freunde können wir viel erreichen doch es liegt an uns den ersten Schritt zu gehen. Den es ist wie mit dem Laufen Lernen irgendwann musst du es ohne halt allein machen.

Fazit :

Eine sehr bewegende Geschichte, die ein sehr zum Nachdenken anregt. Das Buch ist in Monaten unterteilt und liest sich wie eine art Tagebuch was es den Leser möglich macht Betty besser kennenzulernen und sie zu verstehen. Ein Buch, das ich gerne weiter empfehle und hoffe das noch mehr so guter Bücher kommen.

Sterne : 5 von 5

Samstag, 6. Mai 2017

( Rezension ) Nacho Figueras - Die Wellington-Saga : Versuchung 1 Teil

Autor : Nacho Figueras
Titel : Die Wellington-Saga : Versuchung
Verlag : Blanvalet Taschenbuch Verlag
Seiten : 416
Format : Taschenbuch
Preis : 12,99


Klappentext Amazon :

Glamouröse Partys, edle Pferde und heiße Nächte unterm Sternenhimmel – hier liegt der Schlüssel zum Glück ...

Champagner und Jetset interessieren die junge und kluge Tierärztin Georgia nicht. Daher stimmt sie wenig begeistert zu, ihren besten Freund zu einem der glamourösen Reitturniere in Wellington, Florida, zu begleiten. Ausgerechnet Alejandro, der unglaublich attraktive älteste Sohn des mächtigen Del Campo Clans, wirft dort ein Auge auf sie und zieht sie wie ein Sturm in eine Welt, in die Georgia so gar nicht zu passen scheint. Doch er ist kein Mann, der ein Nein akzeptiert ...

Meine Meinung :

Ich war sehr gespannt auf dieses Buch da nicht nur Cover und Klappentext mich angesprochen haben, sondern weil es für mich den Anschein machte, dass es wieder ein spannender Roman ist. Doch leider wurde ich da enttäuscht. Die Handlung ist in kurzen Kapiteln und in wechselnder sicht so das ein diese Geschichte etwas länger vor kommt, als sie eigentlich ist. Der schreibstill ist recht leicht und flüssig. Doch fand ich dennoch nicht wirklich in dieses Buch. Der Autor konnte mich mit seiner Geschichte nicht wirklich überzeugen es ist einfach so das man liest und dabei nichts fühlt.

Fazit :

Wer ein Buch sucht um in eine andere Welt ein zu tauchen ist bei diesen Buch falsch den für mich ist es eher ein Buch für zwischen durch, wen man nicht so hohe Erwartungen hat.

Sterne : 3 von 5



Dienstag, 2. Mai 2017

( Rezension ) Sylvia Filz & Sigrid Konopatzki - Eier nicht rum

Autor : Sylvia Filz & Sigrid Konopatzki
Titel : Eier nicht rum
Verlag : CreateSpace Independent Publishing Platform
Seiten : 152
Format : Taschenbuch
Preis : 5,95 Euro


Klappentext Amazon :

EINE KLEINE LÄNDLICHE FRÜHLINGS-ROMANZE mit 2 traditionellen Rezepten Lisa Wertmann führt mit ihrem Bruder Thomas und Schwägerin Marleen einen modernen Bio-Hof. Thomas möchte die reparaturanfällige Erntemaschine durch einen brandneuen Vollernter ersetzen. So lernt Lisa die beiden attraktiven Inhaber des Landmaschinenhandels kennen, allerdings zuerst auf äußerst unangenehme Weise, denn sie schrotten ihr Auto samt Ladung - und das sind 600 bunte Ostereier!

Meine Meinung :

Ein schöner Frühlingsroman für zwischen durch. Da das Buch nur 152 Seiten hat, kann man es in einen Rutsch durch Lesen. Der schreibstill der Autorinnen ist so leicht und flüssig dabei mit so viel Liebe zum Detail geschrieben das man ihre Bücher einfach mögen muss. :) Ich freue mich jedes mal wieder etwas der beiden zu lesen und so habe ich mich auch auf den kleinen Biohof sehr gut gefüllt.

Fazit :

Ganz klar ein Buch, das man jeder Zeit lesen kann. Ich liebe diese Bücher und bin sehr gespannt was sich Sylvia und Sigrid als nächstes ausdenken.

Sterne : 5 von 5

Samstag, 29. April 2017

( Rezension ) Amy Blum - Von den Sternen geküsst 3 Teil

Autor : Amy Plum
Titel : Von den Sternen geküsst
Verlag : Loewe Verlag
Seiten : 416
Format : Hardcover
Preis : ??

Zum Buch

Klappentext Amazon :

Das Finale der romantischen Revenant-Trilogie um Vincent und Kate. Eine Fantasy-Liebesgeschichte in Paris, die zu Herzen geht!

In Vincent hat Kate ihre große Liebe gefunden. Doch ihr gemeinsames Glück währt nicht lange. Denn Vincent ist kein Mensch, sondern ein Revenant. Immer wieder opfert er sein Leben, um andere Sterbliche zu retten. Nicht genug damit: Numa-Anführerin Violette hat seinen Körper vernichtet und Kates Hoffnung auf eine gemeinsame Zukunft zerstört. Ihr Freund ist nun eine wandernde Seele, er existiert nur noch als Geist. Eine winzige Chance, ihn wieder ins Leben zurückzuholen, scheint es zu geben. Doch Violette setzt alles daran, Vincent für sich und damit den großen Kampf um die Vorherrschaft zu gewinnen. Werden Kate und Vincent es schaffen, den bösen Mächten zu trotzen, und doch noch zueinander finden?

„Von der Sternen geküsst“ ist der letzte Band einer Trilogie. Die beiden Vorgängertitel lauten „Von der Nacht verzaubert" und „Vom Mondlicht berührt".

Meine Meinung :

Mir hat der 1 Teil dieser Reihe am besten gefallen. Der zweite Teil baute schon ein wenig ab war aber dennoch recht spanend und gut. Der 3 Teil hat mir zwar auch gefallen doch ich finde, es ist einfach nicht mehr dasselbe gewesen. Mir fehlte da einfach das Gefühl mir kam es so vor als ob die Autorin die Geschichte einfach nur zu einen Ende bringen wollte um damit abzuschließen. Auch wen die Idee hinter dieser Geschichte recht gut ist und man den Schreibstil sowie die Art zu Erzählen auch in diesen Teil gut wieder erkennt.

Fazit :

Eine schöne Reihe für jeden der Fantasy mag und mal was anderes lesen möchte. Gefühl, Spannung und auch einige traurige Momente gibt es hier in dieser Reihe zu finden.

Sterne : 3 von 5

Mittwoch, 26. April 2017

( Rezension ) Jamie Shaw - Rock my Body : The Last Ones to Know 2 Teil

Autor : Jamie Shaw
Titel : Rock my Body
Verlag : Blanvalet Taschenbuch Verlag
Seiten : 384
Format : Taschenbuch
Preis : 12,99 Euro


Klappentext Amazon :

Er ist ein Rockstar und erobert alle Herzen – doch an ihr könnte er sich die Finger verbrennen …

Als Dee Dawson das erste Mal auf den sexy Gitarristen Joel der Band The Last Ones To Know trifft, weiß sie eines ganz genau: Auch ihn wird sie in kürzester Zeit um den Finger gewickelt haben! Schließlich konnte ihr noch nie ein Mann lange widerstehen. Aber in Joel hat sie ihr Gegenstück gefunden, denn auch er hat den Ruf, nichts anbrennen zu lassen. Zwischen ihnen sprühen sofort die Funken – in jeder Hinsicht, denn beide haben ihren ganz eigenen Kopf und klare Ansichten, was sie von festen Beziehungen halten. Und doch muss sich Dee bald eingestehen, dass sie mehr sein will, als nur Joels Affäre …

Meine Meinung :

Was eine klasse Fortsetzung. In diesen Teil geht es um Rowans beste Freundin Dee die auf ihre eigene Art und weiße ein sehr symphytisch rüber kommt. Dee lebt ihr Leben, wie es ihr gefällt und auch durch ihre Männer Bekanntschaften die sich regelmäßig beim Weg gehen macht nimmt sie kein Blatt vor den Mund was sie will und was sie nicht will. Sie lebt nach dem Motto : Alles kann nichts muss doch am besten tust du, was ich will. Bis zu dem Tag als sie merkt, dass es doch mehr gibt als wechselnde Männer Bekanntschaft. Und auch Joel muss sich eingestehen, dass eine Frau kein Spielzeug ist.

Fazit :

Mir hat der erste Teil der Reihe schon super gefallen und auch den 2 Teil habe ich in sehr kurzer Zeit einfach nur verschlungen. Ich mag die Personen und die Handlung. Man fühlt sich beim Lesen als wäre man selbst dabei. Einfach super und bin nun sehr gespannt nach der Leseprobe vom 3 Teil wie es da weiter geht.

Sterne : 5 von 5

Montag, 24. April 2017

( Rezension ) Amy Plum Vom Mondlicht berührt 2 Teil

Autor : Amy Plum
Titel : Vom Mondlicht berührt
Verlag : Loewe
Seiten 416
Format : Hardcover
Preis : 18,95 Euro

Zum Buch

Klappentext Amazon :

In Kates Leben ist nichts mehr, wie es einmal war. Vincent und sie scheinen die Probleme überwunden zu haben, die sein Dasein als Revenant mit sich bringt. Als ihre Liebe zueinander stärker wird, drängt sich allerdings eine Frage auf: Wie sollen sie zusammenbleiben, wenn es Vincents Schicksal ist, immer wieder sein Leben zu opfern, um das anderer Menschen zu retten? Vincent hat zwar einen Weg gefunden, nicht mehr sterben zu müssen, aber der Preis dafür ist hoch. Kate kann und will es nicht ertragen, ihn derart leiden zu sehen, und sucht nach einem Ausweg aus dieser Situation. Doch dann tauchen plötzlich die skrupellosen Feinde der Revenants wieder auf und Kates Pläne drohen zu scheitern. Wird Vincents und ihre Liebe stark genug sein, um alle Hindernisse zu überwinden?

Meine Meinung :

Kate und Vincent setzen alles daran für immer zusammen bleiben zu können doch ist das nicht so einfach, wen man in 2 verschieden Welten lebt. Also Vincent glaubt endlich was gefunden zu haben ist Kate auf einer ganz anderen Spur um das Problem zu lösen. Doch das Böse Sshläft nie und so müssen sie sich ihren Feind den Numa stellen. Doch wird ihre Liebe es überstehen und welche Lösung werden sie finden, um endlich für immer zusammen sein zu können ?

Fazit :

Den ersten Teil habe ich schon verschlungen und bei dem 2 sieht es nicht anders aus. Auch hier erkennt man den Schreibstil der Autorin wieder und man ist direkt wieder in der Geschichte drin. Einfach eine klasse Reihe bis jetzt. Nun bin ich sehr auf den 3 und somit Finalen Teil gespannt.

Sterne : 5 von 5

Montagsfrage : Gelesene Bücher und Erinnerung


Das erste Quartal des Jahres ist fast vorüber, wie viel hast du schon gelesen und welche Bücher sind dir besonders im Gedächtnis geblieben?

Ohje also gelesen habe ich dieses Jahr schon 58 Bücher und davon ist mir besonders ,,Rock my Heart,, in Erinnerung geblieben.

Andere wie ,,Amani,, sind aber auch sehr gut und ich freue mich sehr da bald einen 2 Teil lesen zu können. :)

Freitag, 21. April 2017

( Rezension ) Amy Plum - Von der Nacht Verzaubert 1 Teil

Autor : Amy Plum
Titel : Von der Nacht Verzaubert
Verlag : Loewe
Seiten : 400
Format : Hardcover
Preis : 18,95 Euro

Zum Buch

Klappentext Amazon :

Als Kate Merciers Eltern bei einem tragischen Unfall sterben, zieht sie zusammen mit ihrer Schwester Georgia zu den Großeltern nach Paris. Jede versucht auf ihre eigene Weise, ihr altes Leben und ihre schmerzvollen Erinnerungen hinter sich zu lassen. Während Georgia sich in das Nachtleben stürzt, sucht Kate Zuflucht in ihren Büchern – bis sie eines Tages Vincent trifft, der es schafft, ihren Schutzpanzer zu durchbrechen. Bei Spaziergängen entlang der Seine und durch die spätsommerlichen Gassen von Paris beginnt Kate, sich in ihn zu verlieben – nur um kurze Zeit später zu erfahren, dass Vincent ein Revenant ist. Die Liebe der beiden steht unter einem schlechten Stern: Vincent und seine Freunde sind in einen jahrhundertealten Kampf gegen eine Gruppe rachsüchtiger Revenants verstrickt. Schnell begreift Kate, dass ihr Leben niemals wieder sicher sein wird, wenn sie ihrem Herzen folgt.

„Von der Nacht verzaubert“ ist der erste Band einer Trilogie.


Meine Meinung :

Mir hat die Geschichte von Kate und Vincent sehr gut gefallen. Die Personen sind sehr gut beschrieben und auch die Umgebung von Paris und einige Hintergrund Infos von damals sind in dem Buch ausreichend vorhanden. Beim Lesen dieser Geschichte ist es so als würde man alles durch Kate ihre Augen sehn da es von ihrer Sicht aus erzählt wird ist man den Personen recht nahe. Man merkt regelrecht wie sich die Gefühle von Kate und Vincent entwickeln und kann einfach nicht aufhören zu lesen, weil man wissen möchte, was aus den beiden wird. Den Vincent ist ja kein Mensch in dem ,Sinne. Von der ersten Seite an hat mich das Buch Emotional berührt und wurde von Seite zu Seite immer spannender.

Fazit :

Ein Buch welches ich nicht nur aufgrund vieler anderer guter Meinungen weiter empfehlen kann, sondern auch weil es einfach ein muss, im jeden Regal ist.

Sterne : 5 von 5

Donnerstag, 20. April 2017

Top Ten Thursday #309

10 Bücher mit einem Gesicht auf dem Cover

Da muss ich erst mal mein Regal durch kucken was ich da so habe :)




Diese Reihe ist so toll bin sehr gespannt ob es da noch ein 3 Teil geben wird.

Der Winter erwacht: Roman (Fantasy. Bastei Lübbe Taschenbücher)Wenn der Sommer stirbt: Roman (Fantasy. Bastei Lübbe Taschenbücher)

Bei dieser Reihe muss ich ,,Wach & Frei,, noch Lesen :)

WildWach: Zwei Romane in einem Band - ''Wach'' & ''Frei''

Die Mercy Reihe find ich auch total Klasse die kann man immer wieder Lesen.

Gefangen (Mercy, Band 1)Erweckt (Mercy, Band 2)Besessen (Mercy, Band 3)Befreit (Mercy, Band 4)

Dan gibt es noch Einzelbände

Weil ich euch liebte: ThrillerBloody Mary: Du darfst dich nicht verlieben

( Blogtour ) Zum Buch Madison Clark - Angel´s Guardian 1 Teil ,,Club Black Desire"



Heute darf ich euch den Club ,,Black Desire,, vorstellen. :)

Wie ihr vielleicht schon wisst, ist es ein Gay Club so zu sagen ein Treffpunkt für Schwule Männer.

Doch wie sieht der Club aus und was gibt es da so besonderes ?

Heute zeige ich es euch ihr bekommt nun einen Einblick, wie der Club von innen aussieht und was er so bietet.

Bar & Tanzbereich

  • Kapazität für 100 Sitz- und 150 Stehplätze
  • Raumgröße: 250
  • Rauchen erlaubt – Dank der starken Filter ist die Luft rauchfrei
  • Der Bar- und Tanzbereich ist von der Treppe und dem Eingangsbereich mit einem schwarzen Samtvorhang getrennt
  • bewachte Garderobe und Security
  • Die große Bar nimmt die komplett hintere Wand ein
  • In der Bar eingelassene Lichtschläuche verströmen angenehmes weißes Licht und sorgen für eine angenehme Atmosphäre
  • Runde Deckenlichter sorgen zusätzlich mit gedämmtem Licht für ein gemütliches Ambiente
  • Die hintere Front der Bar komplett mit Spiegeln verkleidet
  • Glasregale reflektieren das Licht und vermitteln zusätzlich ein geschmackvolles Flair
  • Die Theke besteht aus schwarzem Holz … an dessen Kante ein Lichtschlauch sanftes rötliches Licht auf den schwarzen Parkettfussboden verströmt
  • Barhocker mit schwarzem Samt überzogen
  • halbrunde Sitznischen mit schwarzen Samtpolstern und runden Bistrotischen laden zum Verweilen ein
silhouette-1482958_1920

  • Größe 50
  • Die Tanzfläche befindet sich auf einer kleinen Bühne
  • Belag besteht aus verspiegeltem Glas, das von unten mit buntem Licht angestrahlt wird


Natürlich bietet der Club nicht nur eine Bar
sowie Tanzfläche sondern auch Callboys
die man für eine Stunde oder die ganze Nacht Buchen kann.
Um sich zurückzuziehen gibt es dafür auch tolle Zimmer.

rundes-boxspringbett-300x224


  • extra Badezimmer mit Dusche (auf Wunsch mit Badewanne) und Bademäntel
  • runde Betten
  • Sofa mit schwarzem Samt
  • Auswahl an Kondomen aller Art, Gleitgel, Desinfektionstücher, Handtücher
  • Toys jeglicher Art und Weise vorhanden
  • herunterfahrbares Andreaskreuz (nur in bestimmten Zimmern vorhanden)
  • schwarze Samtvorhänge an den Fenstern
  • Beleuchtung dimmbar
  • alkoholfreie Getränke in einer Minibar
  • gegen Bezahlung gibt es alkoholische Getränke wie gekühlten Sekt, Champagner, Wein oder Cocktails aufs Zimmer

Auch BDSM-Liebhaber kommen durch unsere themenbezogenen „Spielzimmer“ ganz auf Ihre Kosten.  Per Vorhang abgetrennte kleine Räume sind verschiedenen Themen gewidmet und mit entsprechendem Mobiliar und Utensilien ausgestattet.

So das war es für heute erst mal von dem Club Black Desire.
Ihr möchtet dennoch mehr über das Buch und den Club sowie die Personen wissen ?
Dan schaut doch bei unserer Blogtour vorbei.



Zum Gewinnspiel :


Um einen der unten aufgeführten Preise zu gewinnen, müsst ihr jeden Tag die Frage zum jeweiligen Beitrag beantworten und euch die Antwort notieren. Am Ende (sprich am 24.04.2017) schickt ihr eure Antworten bis Mitternacht mit dem Betreff „Blogtour Angel’s Guardian“ an folgende Emailadresse:

soul-of-dragon@gmx.de

Damit landet ihr im Lostopf. Ausgelost wird am 25.04.2017 und die Gewinner werden per Email benachrichtigt.
  1. Platz – signierte Taschenbuchausgabe mit Lesezeichen
  2. Platz – eBook „Angel’s Guardian“ (mobi oder epub)
  3. Platz – signiertes Lesezeichen von „Angel’s Guardian“
Teilnahmebedingungen: Ab 18 Jahre – kein Ersatz bei Verlust auf dem Postweg – der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Persönliche Daten werden nur für die Verlosung verwendet. Gewinn nur möglich mit Postanschrift innerhalb Deutschlands und Österreich.

Gewinnspiel Frage :


Wie stellt ihr euch so einen Club vor ?

Falls ihr gerne mal ein Video der Jungs sehen möchtet um euch die Personen im Club besser vorstellen zu können schaut einfach mal hier.



Meine Meinung zu dem Buch findet ihr >>Hier<<

Montag, 17. April 2017

Gemeinsam Lesen #210


1. Welches Buch liest du grade und auf welcher Seite bist du ?

S. 1 / 400


Klappentext Amazon :

Er ist ein Rockstar und erobert alle Herzen – doch an ihr könnte er sich die Finger verbrennen …

Als Dee Dawson das erste Mal auf den sexy Gitarristen Joel der Band The Last Ones To Know trifft, weiß sie eines ganz genau: Auch ihn wird sie in kürzester Zeit um den Finger gewickelt haben! Schließlich konnte ihr noch nie ein Mann lange widerstehen. Aber in Joel hat sie ihr Gegenstück gefunden, denn auch er hat den Ruf, nichts anbrennen zu lassen. Zwischen ihnen sprühen sofort die Funken – in jeder Hinsicht, denn beide haben ihren ganz eigenen Kopf und klare Ansichten, was sie von festen Beziehungen halten. Und doch muss sich Dee bald eingestehen, dass sie mehr sein will, als nur Joels Affäre …

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite ?

>>Küss mich!<<, befehle ich dem glücklichsten Typen des Abends.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden ?

Ich habe den ersten Teil dieser Reihe direkt verschlungen. Habe schon viel von den Buch gehört gehabt und dachte es wäre wieder Erotik Bereich.
Doch genau das Gegenteil ist der Fall.
Erotik Spielt hier bis auf eine Stelle gar keine Rolle es ist eher eine Liebes Geschichte die sich langsam und voller Gefühl entwickelt.
Ich habe gelacht geweint und die halbe Nacht an diesen Buch gehangen weilt ich nicht aufhören konnte zu lesen.  Bin nun sehr gespannt wie der 2 Teil ist.

Rezension Teil 1 >>Hier<<

4. Planst du Gemeinsam Lesen gerne vor oder beantwortest du die Fragen an dem Tag spontan ?

Ich Plane sie gerne vor da ich dann an dem Tag manchmal gar nicht so die Zeit habe den Beitrag zu Schreiben.
Ich Plane aber auch generell meine Blog Beiträge wo ich so mache. :)

( Rezension ) Jamie Shaw - Rock my Heart : The Last Ones to Know 1 Teil

Autor : Jamie Shaw
Titel : Rock my Heart
Verlag : Blanvalet Taschenbuch Verlag
Seiten : 384
Format : Taschenbuch
Preis : 12,99 Euro


Klappentext Amazon :

Wild, sexy, heiß – er ist ein Rockstar und könnte jede haben, doch er will nur sie!

Feiern, tanzen – einfach Spaß haben! Das ist der Plan von Rowan Michaels und ihrer Freundin Dee, als sie zu einem Konzert der Band The Last Ones to Know in den angesagtesten Club der Stadt gehen. Was Rowan allerdings gründlich die Laune versaut, ist ihr Freund Brady, den sie dort mit einer anderen Frau beim Knutschen sieht. Noch vor Beginn des Konzertes flüchtet sie nach draußen, und trifft dort auf Adam Everest, den absolut heißen, verdammt attraktiven Sänger der Band. Sie lässt sich zu einem Kuss hinreißen – zu einem Kuss, der nicht nur ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen wird …

Meine Meinung :

Ich habe das Buch schon öfters gesehen und dachte mir ich muss es jetzt endlich mal lesen. Die Geschichte ist sehr, glaub würdig und auch die Personen sind sehr gut beschrieben und da gestellt worden. Es entwickelt sich langsam wie im wahren Leben auch und man hat keine bedenken etwas verpasst zu haben. Rowan, Dee, Adam und die anderen Jungs sind ein von der ersten bis zu letzten Seite sehr Symphatisch. Die Geschichte wird aus der Sicht von Rowan erzähl so das man ihre Gefühle und auch ihre Gedanken sehr gut versteht. Am Schluss erzählt Adam noch mal kurz aus seiner Sicht wie er sich bei allem fühlte. Im ganzen ein wirklich sehr gutes Buch, das ich wirklich nur weiter empfehlen kann.

Fazit :

Von der ersten bis zur letzten Seite ist dieses Buch Spannung pur. Ich habe selten so viel bei einen Buch so gelacht das mir die Tränen kamen wie bei diesen Buch. Zwischen drin vergisst man sogar zu atmen weil man einfach nicht weis, wie es nun weiter geht vor Spannung. Ich konnte es nicht aus der Hand legen und dachte mir die ganze Zeit nur noch ein Kapitel dann geh ich schlafen. Tschja was soll ich sagen es war eine lange Nacht mit Rowan und Adam. Doch es hat sich wirklich gelohnt.


Sterne : 5 von 5