Freitag, 21. April 2017

( Rezension ) Amy Plum - Von der Nacht Verzaubert 1 Teil

Autor : Amy Plum
Titel : Von der Nacht Verzaubert
Verlag : Loewe
Seiten : 400
Format : Hardcover
Preis : 18,95 Euro

Zum Buch

Klappentext Amazon :

Als Kate Merciers Eltern bei einem tragischen Unfall sterben, zieht sie zusammen mit ihrer Schwester Georgia zu den Großeltern nach Paris. Jede versucht auf ihre eigene Weise, ihr altes Leben und ihre schmerzvollen Erinnerungen hinter sich zu lassen. Während Georgia sich in das Nachtleben stürzt, sucht Kate Zuflucht in ihren Büchern – bis sie eines Tages Vincent trifft, der es schafft, ihren Schutzpanzer zu durchbrechen. Bei Spaziergängen entlang der Seine und durch die spätsommerlichen Gassen von Paris beginnt Kate, sich in ihn zu verlieben – nur um kurze Zeit später zu erfahren, dass Vincent ein Revenant ist. Die Liebe der beiden steht unter einem schlechten Stern: Vincent und seine Freunde sind in einen jahrhundertealten Kampf gegen eine Gruppe rachsüchtiger Revenants verstrickt. Schnell begreift Kate, dass ihr Leben niemals wieder sicher sein wird, wenn sie ihrem Herzen folgt.

„Von der Nacht verzaubert“ ist der erste Band einer Trilogie.


Meine Meinung :

Mir hat die Geschichte von Kate und Vincent sehr gut gefallen. Die Personen sind sehr gut beschrieben und auch die Umgebung von Paris und einige Hintergrund Infos von damals sind in dem Buch ausreichend vorhanden. Beim Lesen dieser Geschichte ist es so als würde man alles durch Kate ihre Augen sehn da es von ihrer Sicht aus erzählt wird ist man den Personen recht nahe. Man merkt regelrecht wie sich die Gefühle von Kate und Vincent entwickeln und kann einfach nicht aufhören zu lesen, weil man wissen möchte, was aus den beiden wird. Den Vincent ist ja kein Mensch in dem ,Sinne. Von der ersten Seite an hat mich das Buch Emotional berührt und wurde von Seite zu Seite immer spannender.

Fazit :

Ein Buch welches ich nicht nur aufgrund vieler anderer guter Meinungen weiter empfehlen kann, sondern auch weil es einfach ein muss, im jeden Regal ist.

Sterne : 5 von 5

Kommentare:

  1. Huhu,

    ich habe den ersten Teil auch noch auf meinem SuB, leider als HC... einen Teil bekommt man ja schon nicht mehr.. :(

    Deine Rezension klingt richtig gut, denke werde es auch bald mal vom SuB befreien, damit ich mitreden kann :D

    Lg

    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    Die Reihe lacht mich schon lange an, aber ich war unentschlossen ob ich sie lesen soll. Ich denke, das sollte ich ändern. Danke für deine Rezension.

    LG Sonja Béland

    AntwortenLöschen