Montag, 17. April 2017

( Rezension ) Jamie Shaw - Rock my Heart : The Last Ones to Know 1 Teil

Autor : Jamie Shaw
Titel : Rock my Heart
Verlag : Blanvalet Taschenbuch Verlag
Seiten : 384
Format : Taschenbuch
Preis : 12,99 Euro


Klappentext Amazon :

Wild, sexy, heiß – er ist ein Rockstar und könnte jede haben, doch er will nur sie!

Feiern, tanzen – einfach Spaß haben! Das ist der Plan von Rowan Michaels und ihrer Freundin Dee, als sie zu einem Konzert der Band The Last Ones to Know in den angesagtesten Club der Stadt gehen. Was Rowan allerdings gründlich die Laune versaut, ist ihr Freund Brady, den sie dort mit einer anderen Frau beim Knutschen sieht. Noch vor Beginn des Konzertes flüchtet sie nach draußen, und trifft dort auf Adam Everest, den absolut heißen, verdammt attraktiven Sänger der Band. Sie lässt sich zu einem Kuss hinreißen – zu einem Kuss, der nicht nur ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen wird …

Meine Meinung :

Ich habe das Buch schon öfters gesehen und dachte mir ich muss es jetzt endlich mal lesen. Die Geschichte ist sehr, glaub würdig und auch die Personen sind sehr gut beschrieben und da gestellt worden. Es entwickelt sich langsam wie im wahren Leben auch und man hat keine bedenken etwas verpasst zu haben. Rowan, Dee, Adam und die anderen Jungs sind ein von der ersten bis zu letzten Seite sehr Symphatisch. Die Geschichte wird aus der Sicht von Rowan erzähl so das man ihre Gefühle und auch ihre Gedanken sehr gut versteht. Am Schluss erzählt Adam noch mal kurz aus seiner Sicht wie er sich bei allem fühlte. Im ganzen ein wirklich sehr gutes Buch, das ich wirklich nur weiter empfehlen kann.

Fazit :

Von der ersten bis zur letzten Seite ist dieses Buch Spannung pur. Ich habe selten so viel bei einen Buch so gelacht das mir die Tränen kamen wie bei diesen Buch. Zwischen drin vergisst man sogar zu atmen weil man einfach nicht weis, wie es nun weiter geht vor Spannung. Ich konnte es nicht aus der Hand legen und dachte mir die ganze Zeit nur noch ein Kapitel dann geh ich schlafen. Tschja was soll ich sagen es war eine lange Nacht mit Rowan und Adam. Doch es hat sich wirklich gelohnt.


Sterne : 5 von 5

1 Kommentar:

  1. Echt tolle Rezension und dir Neugierde auf dieses Buch ist noch größer geworden. Es steht noch im Regal bei mir da andere Bücher vorgehen aber vielleicht schaffe ich es diesen oder nächsten Monat. Wenn nicht wird es im Urlaub gelesen zusammen mit dem Zweiten. Bis dahin gibt es vielleicht auch schon den Dritten. Wer weiß.

    Wünsche dir auf jeden Fall noch einen schönen Rest Ostermontag.

    Liebe Grüße
    Betti

    AntwortenLöschen